Über uns

Baumschule Schwab – seit  über 75 Jahren ein Begriff

1940 gründete Fritz Schwab in Oberbrunnenreuth die Baumschule. Zunächst konzentrierte er sich auf die Aufzucht und die Vermehrung von Obstgehölzen und Gemüse, doch schon bald erweiterte Fritz Schwab sein Pflanzensortiment nachhaltig, was der Baumschule zu neuem Wachstum verhalf.

Robert Schwab übernahm 1981 das Unternehmen. Durch den Bau eines Büro- und Verkaufsgebäudes stellte sich der Betrieb noch intensiver auf die Bedürfnisse der Privatkunden ein. Auch in der Gegenwart bleibt die Firma Schwab immer im Trend und bietet neben einem breiten Sortiment an qualitativ hochwertigen Pflanzen stets auch aktuelle Gartenaccessoires und Dekoartikel.

Heute sind wir eine "grüne Oase" in der sich jeder Pflanzenliebhaber aus unserem vielseitigen Sortiment "das Richtige" heraussuchen kann.

Baumschule-Gartenmarkt Schwab - Qualität, die wächst.

Baumschule Schwab – seit 75Jahren ein Begriff.

Luftaufnahme des Betriebsgeländes der Baumschule Schwab